Projekt HILEWI - Hier lernen wir

 

Kinder aus sozioökonomisch schwachen Familien mit nichtdeutscher Muttersprache haben es in ihrer schulischen Laufbahn besonders schwer. Ihre Eltern haben oft nicht die Ressourcen, um sie zu unterstützen oder verfügen selbst oft nur über einen geringen Bildungsstatus. Den Verein IKEMBA erreichen häufig Anfragen nach Unterstützung. Daher hat sich der Verein IKEMBA 2016 mit dem Projekt „Hilewi – Hier lernen wir“ beim Vielfalter beworben und gewonnen.

Ziel
des Projekts:
Seit September bieten wir einmal in der Woche für 2 Stunden gratis Lernhilfe in der Gruppe. Die Leistungen des Projektes „Hilewi“ werden durch ehrenamtliche Mitarbeiter_innen erbracht, der Verein IKEMBA stellt lediglich die Infrastruktur zur Verfügung.

Fördergeber: